node.js als Server über forever

Man kann über das node-Modul „forever“ node.js-Skripte dauerhaft als Server starten.

Installation:


sudo npm install -g forever

Auflistung aller gestarteten Prozesse:


sudo forever list

Liefert folgenden Output:

info: Forever processes running
data: uid command script forever pid id logfile uptime
data: [0] 2gJY /usr/bin/nodejs server.js 964 972 /var/run/forever/2gJY.log 0:0:0:45.60

Node als Dienst

Anleitung, um einen node-Server als Dienst aufzusetzen (Debian, Raspian jessie):
https://thomashunter.name/blog/running-a-node-js-process-on-debian-as-an-init-d-service/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *